Placeholder image
Inkontinenz – das war gestern!

Erfahrene Experten behandeln Blasenstörungen effektiv und individuell

ATOMS-Schliessmuskelprothese

Adjustierbares Harnröhrenkissen

Schliessmuskelprothese - ATOMS Implantat

Das ATOMS Implantat ist ein vollständig implantierbares System zur Wiederherstellung der Kontinenz nach einer Prostataoperation.

Es besteht aus einem unter der Harnröhre platzierten adjustierbarem Kissen und ist für alle Grade der Harninkontinenz geeignet. Durch die Verstellbarkeit des Systems kann es an den individuellen Aktivitätsgrad angepasst werden.

Im Vergleich zu anderen Systemen ist diese Anpassung ohne neuerliche Operation möglich, und es müssen keinerlei mechanische Teile (wie z.B. Pumpen) betätigen. Die Operation ist minimal-invasiv, die Operationszeit beträgt 30 bis 45 Minuten.

Der Eingriff erfolgt entweder in Vollnarkose oder in Rückenmarkanästhesie.

Schliessmuskelprothese - ATOMS Implantat

Das Implantat wird durch einen kleinen Schnitt unterhalb des Hodensacks eingebracht und das zentrale Kissen an die Harnröhre gelegt. Unter der Haut im Hodensack kommt ein Titanport zu liegen, der für die weitere Einstellung des Systems benötig wird. 

Die lagestabile Fixation des Implantats erfolgt durch eine Befestigung am unteren Schambeinast. Bei der Implantation von ATOMS werden die Netzarme des Implantats unter der Haut um eine knöcherne Struktur gelegt.

Nach der Operation wird noch eine Einheilungsphase von 3-4 Wochen abgewartet.


Neue Schliessmuskelprothese - mehr Lebensqualität für Inkontinenzpatienten

Schliessmuskelprothese nach Prostatakrebs

Tele Züri Gesundheitssendung Check-Up

Nach einer erfolgreichen Prostatakrebs-Behandlung bekommt Reinhard Gabathuler plötzlich Probleme mit Inkontinenz. Spezialisten vom Urologie- und Kontinenzzentrum in Zürich setzten dem 71-Jährigen ein neues Prothesensystem ein - zum ersten Mal überhaupt in der Schweiz. Dank dieser Operation kann Reinhard Gabathuler wieder ein fast ganz normales Leben führen.

Video ansehen » Video ansehen »

Primo Medico