Expertise für eine Starke Blase

Inkontinenz - Neurourologie - Urologie der Frau - Kinderurologie

Expertise für eine Starke Blase

Inkontinenz - Neurourologie - Urologie der Frau - Kinderurologie

Startseite / Blog

Blog KontinenzZentrum

Eine neue Hoffnung bei Harnröhrenstrikturen?

Harnröhrenstrikturen, auch Harnröhrenverengungen genannt, sind eine unangenehme und oft quälende Erkrankung, die bei Männern zu Beschwerden beim Wasserlassen, Schmerzen und sexuellen Problemen führen kann. Eine Harnröhrenverengung ist eine Engstelle in…
Weiterlesen

Prostata Vorsorge - Welche Untersuchung macht Sinn?

Rektale Prostatauntersuchung - Fehlanzeige! Die seit vielen Jahrzehnten empfohlene Prostatavorsorge mittels Tastuntersuchung ist überholt. Studien zeigen, dass sie als alleinige Vorsorgeuntersuchung gerade bei jüngeren Männern ab 45 Jahren untauglich ist…
Weiterlesen

Reizblase - Es gibt Hilfe

Prof. Dr. Ursula Peschers Fachärztin für Gynäkologie, Urogynäkologie und rekonstruktive Beckenbodenchirurgie im KontinenzZentrum Hirslanden, erklärt im Interview mit DocCheck News welche Therapien bei Reizblase helfen. Frau Prof. Dr. Peschers erklärt…
Weiterlesen

Reha nach Prostata-Op im Wandel

Herausforderungen der Prostata-Rehabilitation im Wandel der Zeit Weiterentwicklung der Operationsmethoden bei Prostata Krebs Der aktuelle Trend zeigt klar, dass sich die Wahl der Operationsmethode signifikant ändert. Wurden 2018 noch ca.…
Weiterlesen

Inkontinenz und Mobilität im Alter korrelieren

Mehrere wissenschaftliche Studien zeigen, dass es einen deutlichen Zusammenhang gibt zwischen einer schwachen Blase und Mobilität, insbesondere im Alter. In jüngeren Jahren können sich exzessiver Sport,  Sportverletzungen, häufiges, schweres Heben…
Weiterlesen

Inkontinenz und Psyche und ihre Wechselwirkungen

Der Zusammenhang zwischen urologischen Symptomen und psychischen Erkrankungen ist evident und sollte in jeder umfassenden Strategie für psychische Gesundheit auf nationaler oder EU-Ebene berücksichtigt werden. Deshalb haben die ICS (International…
Weiterlesen

Testosteron: Heilsbringer mit Risiken und Nebenwirkungen

Durch verschiedene Faktoren wie zunehmendes Alter, Krankheiten Medikamenten oder anderen Faktoren kann sich ein Hypogonadismus entwickeln. Hypogonadismus wird definiert als ein Defizit an Testosteron und/oder an Spermienproduktion. Eine Testosterontherapie kann…
Weiterlesen

Wie wiederkehrende Blasenentzündungen vermeiden?

Verhaltensänderungen und (nicht)medikamentöse Vorsorge können helfen Akute, häufig wiederkehrende, aber unkomplizierte Harnwegsinfektionen werden von Allgemeinmedizinern, Urologen und Gynäkologen oft in der Sprechstunde behandelt. In nur zwei bis drei Prozent der…
Weiterlesen